Project Description

WortGold <> SilbenPlumbum

Sinn in der Aussage – macht das Kopf-Kino

Silben-Gedönse, Nomitativ-Gewitter, versunken in Substantiv- Sümpfen, gefesselt & gefangen in Verben-Verliesen. Kennen Sie das? Richtig schlechte Texte. Der Kenner schmunzelt. Vereinzelt ist ein Umbruch zu erkennen – und immer noch: Derivations-Drenagen werden noch heute mit Lust gelegt. Aufhören! Ein Ende des Wort-Blei in der deutschen Sprache ist kaum abzusehen. Uns ist es wichtig, genau hier anzusetzen. Mit Wortgold Prextium. Um einen größeren Nutzen aus einem Text zu ziehen.

Überlegen Sie mal: Lesen Sie einen Text, hören Sie einen Ohrwurm oder sehen Sie einen Clip. Oder Sie lesen eine Zeitung (nicht Anzeigenblatt). Streichen Sie gedanklich alles überflüssige an Text weg – Die Essenz, also Substanz, das Gold – ist gering. Das macht die Content-Schmie.de. Wir finden und verdichten dieses Wortgold zu Texten, die ankommen. Schon für wenige Euronen (im Vergleich zum Nutzwert) werden ihre Leser, Kunden, Interessenten und Geschäftspartner es Ihnen danken. Sie kommen wieder.